Wwoofen


Leider können wir 2018 wegen Baumassnahmen keine Wwoofer aufnehmen.
Nächstes Jahr wieder.


WWOOF ist ein weltweites Netzwerk, das ermöglicht, durch aktive Mitarbeit auf Bauernhöfen und in landwirtschaftlichen Produktionsgemeinschaften ökologisches Landwirtschaften kennenzulernen und zu erleben.  WwooferInnen werden in die Hofgemeinschaft bzw. Familie integriert und in die Arbeit eingebunden und bekommen so einen intensiven, umfassenden Eindruck. Für ihre Mitarbeit erhalten sie freie Kost und Logis.

Mehr Infos zum Wwoofen auf der Webseite des Vereins.

.
.

Auch bei uns sind WwooferInnen herzlich willkommen.

Bei uns geht das so:

  • nur mit vorheriger Anmeldung bei Wwoof Deutschland
  • von März bis November möglich
  • mind. 2 Wochen, sonst lohnt sich das Einarbeiten nicht und Ihr bekommt nichts mit
  • Arbeitsbereiche: Gemüseanbau, Feldarbeit, Weidepflege, Waldarbeit, Stallarbeit
  • wir bitten um frühzeitige Kontaktaufnahme

Wie es um den Versicherungsschutz bestellt ist, findet Ihr auf der Webseite des Vereins.